SUSI Partners steigt in britischen Stromspeichermarkt ein

  • SUSI erwirbt von Eelpower drei Batteriespeicheranlagen in Grossbritannien mit einer Gesamtkapazität von 40MW
  • Zudem gehen die beiden Unternehmen eine längerfristige Partnerschaft ein, welche bereits zum Erwerb eines zusätzlichen baureifen 50MW-Batteriespeicherprojekts in Schottland geführt hat
  • Diese Investitionen, welche von innovativen Abnahmeverträgen profitieren, stellen SUSIs Einstieg in den britischen Stromspeichermarkt dar

Zug/Zürich, 25. Januar 2021 – SUSI Partner erwirbt durch seinen Energy Storage Fund drei Lithium-Ionen-Batteriespeicheranlagen von Eelpower, einem Eigentümer und Betreiber von nachhaltiger Energieinfrastruktur in Grossbritannien. Die Transaktion umfasst zwei betriebsfähige Anlagen mit einer Gesamtkapazität von 30MW und eine baureife 10MW-Anlage. Es wurden innovative Abnahmeverträge mit führenden britischen Versorgungsunternehmen abgeschlossen (inkl. Centrica im Dezember 2020), welche die Umsatzvisibilität erhöhen und das Risiko-Ertrags-Profil der Investitionen aufwerten.

Im Rahmen einer umfassenderen Partnerschaft mit Eelpower hat SUSI Partners, durch seinen Energy Storage Fund, ein weiteres 50-MW-Batteriespeicherprojekt in Schottland von Gigabox Developments erworben. Baubeginn für das Projekt ist für Q1 2021 geplant. Mit erheblichem Potenzial für die Umsetzung weiterer Projekte in der nahen Zukunft zielt die Partnerschaft darauf ab, bedeutend dazu beizutragen, die Nachfrage für Energiespeicherleistungen in Grossbritannien zu bedienen.

Der britische Energiemarkt vollzieht einen beschleunigten Wandel hin zu erneuerbaren Energien, was erhebliche Versorgungs- und Preisschwankungen mit sich bringt und somit zusätzliche Infrastrukturbedürfnisse schafft. Kapazitäten für Energiespeicherung und flexibles Lastmanagement sind dementsprechend essenziell geworden für die weitergehende Aufnahme von erneuerbaren Energien in den Strommix. Mit den getätigten Investitionen steigt SUSI Partners in einen der am schnellsten wachsenden Strompeichermärkte Europas ein und sichert sich dank der Partnerschaft mit Eelpower den Zugang zu weiteren Projekten im Sektor.